Bildschirm hängt schief

  • Hi


    Bin gerade noch Stolzer Besitzer eines Bike Plus, mir wurde ca. vor einer Stunden das Bike geliefert und aufgebaut. Da es leider alles schnell ging ist mir erst später aufgefallen das der Monitor schief hängt.

    Ist das Problem bekannt? Habe auch schon Kontakt mit dem Support aufgenommen. Habt Ihr vielleicht schon eine Lösung ? Ich hoffe man kann es erkennen.


    Gruß Marc

  • Es sieht fast so aus, als ob der Halter vom Monitor verbogen/schief ist. Wenn es so sein sollte, benötigst du bestimmt einen neuen Lenker.


    LG Matti

    Wenn ich das Bild so anschaue, würde ich Mattimos zu stimmen...der Bereich kurz bevor der lackierte schwarze Teil anfängt ist verbogen (vermutlich schon seit der Produktion). Habe bei meinem Bike+ mal geschaut, da gibt es absolut nix zum ausrichten.. es ist alles aus einem Guss

  • Also ich finde eigentlich eher dass das Einsteckteil (zum drehen) schief aussieht.

    Vielleicht ist die Buchse/Hülse verbogen, kann aber täuschen.


    Beim Bike (ohne +) ist es so, dass das Rohr das vom Lenker/Rahmen her kommt mit einer Schraube befestigt ist.

    Das lässt sich tatsächlich in der Halterung drehen, wenn man die Schraube löst, was dann in einer schiefen

    Bildschirmposition endet.


    Hab leider kein Bild von der Schraube, aber diese Position ist das in etwa:


    Aber wenn das beim Bike+ ein Teil ohne Schrauben ist, dann wird's daran nicht liegen.

    Dann muss wohl ein neuer Lenker oder Aufsatz her.


    - Habe übrigens inzwischen den Dreh-Adapter drin, daher das rechte Bild. Kurzbericht folgt.

  • Der Lenker und der Monitorarm vom Bike+ ist leider weniger flexibel, sondern aus einem Guss. Dennoch vielen Dank und ein wertvoller Hinweis für andere Besitzer eines Bikes.

  • Hey Marc, gerade habe ich Deinen Beitrag gefunden, auch mein Monitor hängt schief.

    Ich habe mein Bike Plus am 20.12. bekommen, mir ist es fast rechtzeitig aufgefallen und die Peloton Crew kam noch mal zurück.

    Was sehr ernüchternd war: Sie haben Lenkrad und Bildschirm ausgetauscht und es war immer noch schief.

    Auf die Schnelle wussten sie auch nicht weiter und daher kommt der Support noch mal am 17.01. - ich bin gespannt was bei Dir rauskommt.


    Achso, wenn ich den Monitor aber umklappe zum Stretchen oder Krafttraining dann ist er gerade. Der schiefe Monitor tut dem Spaß keinen Abbruch, für das Geld sollte der aber gerade sein!


    Sportliche Grüße

  • Da scheint wohl ne ganze Charge an verbogenen Monitorhalterungen rausgegangen zu sein :( Hoffe ihr bekommt bald wertigen Ersatz

  • Hallo


    Ok dann bin ich wohl nicht der Einzige, Ich werde am 12.01 berichten.


    Gruß Marc

    definitiv nicht, ich habe auch in der Peloton-Facebook-Gruppe nachgefragt und es meldeten sich 3 Betroffene - sie haben sich allerdings nicht beim Support gemeldet und leben damit.

    Bin echt gespannt was bei dir rauskommt!

  • Hi


    Der Support war da und hat das Problem gelöst, Sowie vermutet war es die Lenkrad Halterung. Die wurde komplett gewechselt. Ich hatte leider noch ein anderes Problem. Wenn ich aus dem Sattel komme und stark rein trete entsteht ein Knack Geräusch. Wir haben zuerst vermutet das es vom Tretlager kommt. Es wahr leider aber nicht auffindbar woher das Geräusch kommt. Kurzer Hand bekomme ich ein neues Bike.


    Der Support ist wirklich Klasse, da können sich andere Firmen noch was abschneiden. Das Bike wird schon am 20.1 geliefert.


    Gruß Marc

  • Hi Patrischi

    👍


    Und wie sieht es aus wenn du den Monitor für um 90 Grade drehst, ist es auch gerade?

    das habe ich auch gehört, dass der beim Drehen dann schief ist, aber nein, er ist auch beim Drehen gerade. 🤗

    Damit hätte ich aber besser leben können als beim Fahren direkt auf einen schiefen Monitor zu glotzen. So ist es jetzt P E R F E KT bzw. So wie es sein sollte 😬

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!