Fahrt ihr nach Leaderbord?

  • wollte jetzt meist in meiner Altersklasse in der oberen Hälfte sein, das war auch ein Anreiz, aber man kann ja nie wissen ob die oberen und unteren 50% Profis oder Beginner sind. Muss mich da noch eingrooven.

  • Hi Tillson,


    grundsätzlich sollte man sich eigene Ziele setzen und nicht nach Leaderboard fahren. Aber es treibt einen schon an, wann man den oder die eine oder anderen überholt. Man muss schon sagen die Top 20 sind schon trainierte wenn nicht gar professionelle Fahrer. Selten sind auch Cheater dabei.


    VG


    Lars

  • Bei Power zone oder Heart rate Zone rides bleibe ich immer konsequent in meinen Zonen und halte mich zurück, auch wenn ich den/die ein oder andere überholen könnte. Bei HIT oder scenic rides spornt es mich schon an und ich versuche, mit denen, die ungefähr meiner Leistungsklasse entsprechen mitzuhalten oder sogar zu überholen.

  • "die ungefähr meiner Leistungsklasse entsprechen" ja wie merke ich das denn?. Habe mir jetzt eigene Ziele gesetzt (bei manchen Rides einen dreistelligen Rang, oder auch mal zweistellig.


    Das Leaderboard habe ich jetzt bei Cooldowns nicht anzeigen lassen, sonst wird man indirekt doch motiviert im Cooldown hochzupowern.

  • Die, die immer so ähnliche Werte erzeugen wie du, das sind die in deiner Leistungsklasse.

    Die, die mich flugs überholen und 5 Minuten später schon 20 KJ mehr haben als ich, nach denen brauche ich nicht schielen. Und umgekehrt genauso.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!